Im steten Bewusstsein, dass sich Sprache im Sprechen durch den Menschen in Jahrtausenden entwickelt hat, im Bewusstsein, dass sie sich weiterentwickelt, tagtäglich, dass Begriffsinhalte sich verlagern, leeren, wieder füllen, werden auch die Unzulänglichkeiten bewusst, die im kommunikativen Sprachaustausch entstehen.