Durch eine nurmehr auf auf Texte abgestützte Intellektualität (den schwarzen Verstand) ist der Mensch immer mehr um seine Imaginationskraft und sinnliche Wahrnehmungsfähigkeit gebrach worden.